Neuer Telefonanbieter

  • Mal angenommen, ich möchte den Telefonanbieter wechseln, mit Telefonieren auf Festnetz und Handy und Internet.
    Wie kann ich da die Preise vergleichen? Ich weiß ja, dass es zig Tarifvergleiche gibt, aber einen für Festnetz/Internet/Domain und so zu finden, ist sehr schwer!
    Wie gehe ich am besten vor? Außer natürlich mich per Google & Co. totzusuchen.

  • Domain? Es hängt eine Internet-Präsenz daran? Die kann man auch ausgliedern. So ist das bei mir auch. Allein der Preis ist es meiner Meinung nach nicht, was bringt es einem einen billigen Anbieter zu haben der einen miserablen Kundendienst hat? Nochmal wegen der Domain. Ist es ein geschäftlicher Anschluss? Man soll auch gucken, dass der neue Anbieter auch die Leistung vor Ort bringen kann.

  • Es ist ein geschäftlicher Anschluss. Es ist 1&1, da hängen mehrere Handynummern dran (kostenlos miteinander und auf Festnetz telefonieren), die Internetseite, Festnetz. Die Rechnung ist ziemlich hoch und da der Empfang total schlecht ist, habe ich darüber nachgedacht, den Anbieter zu wechseln.

  • Ich weiß nicht so richtig, wo ich anfangen soll. Ich weiß nicht, was ihr jetzt zahlt, und was ich braucht. Ich habe meinen Anschluss bei der Telekom und hatte bis auf eine Störung, die durch einen Fachkundigen Mitarbeiter behoben wurde keinerlei Ausfälle. Dann gibt es wieder Anbieter, die einen nicht so guten Kundendienst haben. dafür sind die vielleicht günstiger. Muss man abwägen, was einem wichtig ist. Meiner Meinung nach sollte man das Webhosting ausgliedern. Es ist unabhängig vom Internetzugang. Ich habe gerade mal mein Paket von Hosteurope mit dem der Telekom verglichen, da sind die doppelt so teuer.

  • Ich weiß nicht so richtig, wo ich anfangen soll. Ich weiß nicht, was ihr jetzt zahlt, und was ich braucht. Ich habe meinen Anschluss bei der Telekom und hatte bis auf eine Störung, die durch einen Fachkundigen Mitarbeiter behoben wurde keinerlei Ausfälle. Dann gibt es wieder Anbieter, die einen nicht so guten Kundendienst haben. dafür sind die vielleicht günstiger. Muss man abwägen, was einem wichtig ist. Meiner Meinung nach sollte man das Webhosting ausgliedern. Es ist unabhängig vom Internetzugang. Ich habe gerade mal mein Paket von Hosteurope mit dem der Telekom verglichen, da sind die doppelt so teuer.

    ..bin bei 1&1 und auch zufrieden